ERSATZTEIL SUCHE

Hinweis:

Beschreibung:

 

MASCHINENVERKAUF

Modell HB 725

Modell FZ 12 W

NEUIGKEITEN



foto_01
foto_02
foto_03
foto_04
foto_05


español ingles frances

TRANSFER ESTARTA

Die Basis ist 1 Transfer Estarta Maschine mit einer Gesamtzahl von 18 Bearbeitungs-Einheiten und Palettenrückführung auf gleicher Ebene.

Die Laufzeit des Auftrages belief sich auf 12 Monate. In dieser Zeit sollte die Linie dem neu zu fertigen Produkt, Achsschenkelträger Vorn C1 (Ford Focus, Mazda 3, Volvo V 40) mit einer Produktion von 1.800.000 Teilen / Jahr angepasst werden.

INREMA führte nachstehende Arbeiten aus:

  • Konstruktion und Entwicklung zur Anpassung der Linie an das neue Produkt
  • Komplette Maschinenrekonstruktion (Mechanik, Hydraulik, Pneumatik und Schmierung)
  • Änderung und Anpassung des Transfer-Systemes
  • Konstruktion und Lieferung der 26 Paletten zur Teilaufnahme
  • Einschluss neuer CNC-Einheiten in die Bearbeitung
  • CNC und SPS Programme.
  • Elektrische Seite einschliesslich CNC SIEMENS 840 D, PLC S-7 300 verbunden mittels Profibus-DP. Inbetriebnahme der selben.
  • Schulung des Linienpersonales und der Abteilung Instandhaltung des Kunden.
  • Produktionsbeschaffung und Erhalt der mit dem Kunden vereinbarten Werte bezüglich Verfügbarkeit und Qualität.

RECHTLICHE INFORMATIONEN UND BESTIMMUNGEN